AUTOSLALOM

Der Anfang

Ende der 90er Jahre hat der AC Dachau eine eigene Autoslalomgruppe gegründet, die mit einem Clubfahrzeug an zahlreichen Veranstaltungen und Meisterschaften teilnahm. Hier konnten auch einige Erfolge erzielt werden. Besonders stolz war der Verein darauf, dass ein großer Teil des Teams aus der eigenen Kartjugend kam.

 

Auch eigene Veranstaltungen wurden vom AC Dachau ausgetragen, die zuerst auf dem Gelände der MAN in Dachau-Ost und anschließend auf den Straßen des heutigen Gewerbegebiet "Dachau-Ost" stattfanden. Als damaliges Highlight gilt sicher ein Slalom, der auf der damals noch nicht für den Verkehr geöffneten Autobahn A99 - zwischen Auffahrt M-Ludwigsfeld und dem Allacher Tunnel - ausgetragen wurde. Leider ging das Interesse bei einigen Fahrern am Automobilsport verloren, weshalb zuletzt nur noch an einzelnen Veranstaltungen teilgenommen wurden. 

Der Neubeginn

Ab diesem Jahr wird der AC Dachau wieder eine Autoslalomgruppe stellen, die mit dem eigenen Clubauto an den Start gehen wird. Dabei liegt der Fokus vorerst auf Läufen, die zur Münchner Meisterschaft gehören.

Wir sind gespannt, wie sich die "Slalomneulinge" schlagen werden. 

Unter "Aktuelles" werden wir Berichte zu den einzelnen Vernanstaltungen erstellen.

 

Clubautos.jpg

Unsere beiden Clubfahrzeugen